Continuous Improvement Specialist (m/w/d)

Continuous Improvement Mainz, Rhineland-Palatinate Weilheim, Bavaria


Description

Xylem zīləm|

1) Das Gewebe in Pflanzen, das Wasser von den Wurzeln nach oben bringt;

2) Ein weltweit führendes Unternehmen der Wassertechnologie.

Xylem, ein weltweit führendes Wassertechnologieunternehmen mit 17.000 Mitarbeitern, das sich der Lösung der größten Wasserprobleme der Welt verschrieben hat. Wir sind ein globaler Anbieter von effizienten, innovativen und nachhaltigen Wassertechnologien, die die Art und Weise optimiert, wie Wasser genutzt, verwaltet, erhalten und wiederverwendet wird. Unser internationales Team hat ein gemeinsames Ziel: fortschrittliche Technologien und andere nachhaltige Lösungen zu entwickeln, um die Wasserprobleme der Welt zu lösen.

Wenn Sie Interesse daran haben, uns beim Thema #letssolvewater zu unterstützen, möchten wir von Ihnen hören! Weitere Information zu uns finden Sie hier: Xylem - a job with a purpose​.

 

Überblick zur Position:

CI Specialist (m/w/d), Standort Mainz oder Weilheim - (Vollzeit, unbefristet, ab sofort)    

Weiterentwicklung des CI-Programms zur Verbesserung von Prozessen und Strukturen, sowie zum Ausbau des Verständnisses der Continuous Improvement Prozess in allen Funktionen der Standorte Mainz und/oder Weilheim. Identifizieren von Projekten und Verbesserungsmassnahmen anhand von unterschiedlichen CI Methoden (Lean / Six Sigma). Implementierung von 5S und SQDIPE Prozessen im Produktions- und Bürobereich.

Verantwortlichkeiten:

 

  • Identifizierung von Projekten durch CI-Methoden
  • Management des Portfolios von CI-Projekten und Verbesserungsideen
  • Implementierung von internen Prozessen im Produktions- sowie im Officebereich
  • Reduzierung von Ausschuss und Nacharbeit, Stillstandszeiten, Automationsprozesse etc.
  • Analyse von Prozessen und deren Verbesserungspotential in Zusammenarbeit mit den Prozessinhabern oder Führungskräften
  • Erstellung von Roadmaps zur Produktivitätssteigerung
  • Mitgestaltung eines neuen Teams mit anschließender fachlicher und disziplinarischer Führung
  • Sicherstellung der Wirkung von CI-Projekten sowie Konzipierung von Business Cases
  • Entwicklung, Implementierung und Überwachung von Lean Trainingsinitiativen sowie Konzeption und Durchführung von Coachings

 

Qualifikationen:

 

  • Studium im wirtschaftlichen oder technischen Bereich mit entsprechender Weiterbildung im CI-Bereich wünschenswert oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im KVP, idealerweise Kenntnisse in CI-Methoden (Lean, Six Sigma, TPM, TQM) und der Leitung von Change Management Projekten
  • Erfahrungen im Projekt- und Prozessmanagement
  • Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit und Eigenverantwortung
  • Hohes Maß an Probemlösungskompetenz, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Hands-on-Mentalität
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

 

Wir bieten Ihnen mehr als nur "einen Job", wir bieten einen Job mit „Purpose“!

 

  • Berufliche Entwicklung - Um die Fähigkeiten unserer Mitarbeiter zu fördern, bieten wir eine Vielzahl von Optionen an, um die berufliche Entwicklung und das kontinuierliche Lernen unserer Mitarbeiter zu unterstützen.
  • Watermark - Watermark ist unser Programm zur sozialen Verantwortung von Unternehmen, das sich für Bildung und den Zugang zu sauberem Wasser einsetzt. Mitarbeiter haben die Möglichkeit, mehr darüber zu lernen und freiwillig an verschiedenen wasserbezogenen Projekten mitzuarbeiten.
  • Flexibles Gleitzeit-Modell, Leistungsgerechte Vergütung, Kollegiales Umfeld, 30 Urlaubstage Freie Brückentage, Kantine, Kostenfreies Wasser und Obst, Vermögenswirksame Leistungen, Betriebliche Altersvorsorge, Systematische Einarbeitung, Sommerfest und Weihnachtsfeier, weitere attraktive Sozialleistungen

 

 

Für Rückfragen steht Ihnen Niklas Naunheim, Corporate Recruiter, gerne unter +49 1621374371 zur Verfügung.

 

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!