Masterand (m/w/d) Produktion

Administration Weilheim, Bavaria


Description

Xylem zīləm|

1) Das Gewebe in Pflanzen, das Wasser von den Wurzeln nach oben bringt;

2) Ein weltweit führendes Unternehmen der Wassertechnologie.

Die weltweiten Wasserprobleme werden immer größer und stellen uns ständig vor neue Herausforderungen. Bis 2025 werden 1,8 Milliarden Menschen in Ländern oder Regionen mit absoluter Wasserknappheit leben. Wir sind ein globaler Fortune-1000-Wassertechnologieanbieter mit knapp 17.000 Mitarbeitenden und einer Mission: unseren Kunden durch innovative Technologielösungen und unser Fachwissen bei der Lösung von Wasserproblemen zu helfen. Wir sind der weltweit führende Anbieter effizienter, innovativer und nachhaltiger Wassertechnologien, die dafür sorgen, dass unser Wasser optimal genutzt, verwaltet, erhalten und wiederverwendet wird.

Unter dem Dach der Xylem Analytics Germany agieren wir an vier deutschen Standorten. Unsere Marken WTWebro, SI Analytics und STM haben sich als führende Anbieter von Mess- und Analysengeräten im Bereich der Wasseranalytik etabliert.

Für diesen Bereich suchen wir ab sofort Unterstützung als

Masterand im Bereich Digitalisierung in der Produktion (m/w/d)

Standort: Weilheim (Mobiles Arbeiten möglich).

Zielsetzung:
Integration der Aktivitäten sowie von weiteren Potentialen im Bereich Digitalisierung in eine übergreifende Roadmap. 
Einführung digitaler Arbeitsanweisungen. 

Aufgabengebiete:

  • Recherche des Stands der Wissenschaft im Themenbereich
  • Identifikation von Digitalisierungspotenzialen und Erarbeitung einer Digitalisierungsroadmap 
  • Entwicklung eines Zielbildes für die Produktion bei Xylem 
  • Unterstützung bei der Umsetzung ausgewählter Digitalisierungsprojekte (z. B. digitales Shopfloor
    Management, digitale Arbeitsanweisungen, etc.)


Was Sie
 für diese Position mitbringen sollten:

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Bachelorstudium der Fachrichtungen Maschinenbau, Produktionstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen sowie vergleichbarer Fachrichtungen
  • Allgemeines Interesse an innovativen produktionstechnischen und -organisatorischen Fragestellungen sowie Interesse an Innovationen im Kontext von Industrie 4.0
  • Erste Erfahrungen im Bereich Produktionsmanagement und der Logistikplanung sowie erste Erfahrungen in den Themenfeldern Industrie 4.0 und Data Analytics sind von Vorteil 
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Für Rückfragen steht Ihnen Kerstin Wagner, HR Business Partner, gerne unter +49 881/183-288 zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!