ExportsachbearbeiterIn

Service Flawil, Switzerland


Description

Als innovativer Maschinen- und Anlagenbauer für die Lebensmittelindustrie gehören wir zu den bedeutenden Unternehmen in unserer Branche. Unseren Kunden bieten wir komplette Systemlösungen, verfahrenstechnische Beratung und eine umfassende Servicebetreuung.

Zur Verstärkung unseres Service-Teams suchen wir eine/n

ExportsachbearbeiterIn 80-100%

Ihre Aufgaben

  • Erledigen der erforderlichen Zoll- und Exportformalitäten und Organisation der Transporte für Maschinen, Anlagen und Ersatzteile
  • Abwickeln der Ersatzteil-Aufträge von der Anfrage bis zur Fakturierung
  • Verfassen der Korrespondenzen mit Lieferanten, Kunden und unseren weltweiten Niederlassungen
  • Unterstützen bei verschiedenen Projektarbeiten
  • Mitbetreuen des Empfangs und der Telefonzentrale

 

Ihre Qualitäten

  • Grundbildung als Kauffrau/Kaufmann EFZ mit Weiterbildung im Bereich Export
  • Vertiefte Erfahrung und Kenntnisse in allen Exportthemen
  • Interesse an der Technik
  • Sicherer Umgang mit ERP-Systemen und MS Office
  • Sicherer Kommunikationsstil, dienstleistungsorientiert, qualitätsbewusst und belastbar
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Spanisch, Französisch und/oder Italienisch sind wertvoll

Ihre Chancen

Eine vielseitige Tätigkeit in einer lebhaften Branche. Sie wirken in einer familiären Organisation mit und liefern einen wesentlichen Beitrag für unsere Kundenzufriedenheit. Sie sichern einen reibungslosen Alltag und tragen so zum Firmenerfolg bei.

Für eine rasche Abwicklung, klicken sie auf «APPLY» und überzeugen Sie uns mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Für Fragen zur Stelle oder bei Schwierigkeiten beim Upload melden Sie sich bei:

Erich Brönimann, HR Manager [email protected] .

Für diese Stelle akzeptieren wir nur Direktbewerbungen.

Provisur Technologies GmbH
M
agdenauerstrasse 34, CH-9230 Flawil
www.provisur.com

Provisur is a proud Equal Opportunity Employer (EOE) and provides an environment of diversity, equality, and inclusion (DEI) to all employees and applicants, regardless of a person’s age, race, color, physical or mental disability, genetic information, gender, gender identity or expression, marital status, medical condition, ancestry, military or veteran status, national origin, religion, religious creed, sex, sexual orientation, or any other protected status under federal, state, or local law.