Regulatory Affairs Senior Associate DACH (m/w/d) befristet für 2 Jahre

Regulatory Affairs/Clinical Affairs Herrenberg, Germany


Descripción

Perrigo Company plc. ist eines der führenden, globalen Healthcare Unternehmen und widmet sich der Vision “to making lives better by bringing Quality Affordable, Self-Care Products that consumers trust everywhere they are sold”. 1887 als Verpackungsunternehmen für Hausmittel gegründet, betreibt Perrigo  heute ein einzigartiges Geschäftsmodell, das sich am besten als die Konvergenz aus einem Fast-Moving Consumer Goods (FMCG) Unternehmen und einer hoch qualitativen pharmazeutischen sowie weltweit führenden Supply Chain Organisation beschreiben lässt. Das Unternehmen ist ein führender Anbieter von Arzneimitteln, Medizinprodukten, Nahrungsergänzungsmitteln und Kosmetika. Dabei verfolgt Perrigo jeden Tag das Ziel die Lebensqualität der Menschen zu steigern, in dem sie dazu befähigt werden sich proaktiv und selbstständig um ihre Gesundheit zu kümmern.


Regulatory Affairs Senior Associate DACH (m/w/d)
befristet für 2 Jahre (Elternzeitvertretung)

Standort Herrenberg/Stuttgart

Berichtslinie: Head of Regulatory, Quality & Safety DACH

Ihre Aufgaben:

  • regulatorische Verantwortung für ein interessantes und vielfältiges Produktportfolio in Deutschland, Österreich und der Schweiz, mit Schwerpunkt vor allem auf Nahrungsergänzungsmitteln, sowie freiverkäuflichen Arzneimitteln und Medizinprodukten
  • Planung und Abwicklung von regulatorischen Life-Cycle-Aktivitäten
  • Sicherstellung der regulatorischen Compliance incl. Erstellung obligatorischer Kennzeichnungstexte
  • Medizinisch-wissenschaftliche Betreuung der zugeordneten Marken inkl. Claim Support, Unterstützung des Consumer Service Teams bei der Beantwortung wissenschaftlicher Anfragen von Kunden und Verbrauchern
  • Freigabe von Werbematerial und Kennzeichnung
  • Verfolgung und Interpretation der Gesetzgebung in den relevanten Produktkategorien
  • Kommunikation mit Behörden und Verbänden innerhalb des Regulatory Affairs Netzwerkes in der DACH-Region
  • aktive Unterstützung des DACH-Teams und der internationalen Projektteams, z. B. bei Produktneueinführungen und Produktänderungen
  • aktive Mitwirkung an der permanenten Optimierung von Prozessen und Abläufen in der noch jungen Organisationsstruktur des DACH-Clusters

 

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossenes Naturwissenschaftliches Studium, vorzugsweise der Pharmazie, Chemie, Biologie oder ein vergleichbarer Abschluss
  • mindestens 2-jährige Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs, idealerweise im OTC-Umfeld und vor allem mit Nahrungsergänzungsmitteln
  • Erfahrungen im regulatorischen Umfeld auf nationaler Ebene (Deutschland, Österreich, Schweiz) und in der EU
  • Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sicherer Umgang mit Microsoft Office Anwendungen
  • ausgeprägter Teamgeist und ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten
  • Zuverlässigkeit, Engagement, innovatives und analytisches Denken
  • proaktive, ergebnisorientierte, präzise und selbstständige Arbeitsweise
  • kunden- und verbraucherorientierte Denkweise

We are seeking a diverse applicant pool to ensure the diversity of our team reflects the end consumers we serve through our self-care mission. We are proud to be an equal opportunity employer that celebrates our team’s differences. Individuals of all races, ethnicities, nationalities, ancestries, religious creeds, sexual orientations, genders, gender identities and gender expressions, national origins, ages, mental and physical abilities, familial status,’ veterans status’, military status’ and more are encouraged to apply. TOGETHER, we make lives better.